Veranstalter

Medienzentrum Frankfurt // Jugend- und Sozialamt der Stadt Frankfurt am Main // Gallus Zentrum // Filmhaus Frankfurt // Gallus Theater


medienzentrum

Medienzentrum Frankfurt


Das Medienzentrum Frankfurt e.V. engagiert sich seit Jahren in medienpädagogischen und medienpolitischen Projekten. Es unterstützt Medienbildungsprojekte in Frankfurter Schulen, Kinder- und Jugendeinrichtungen in kommunaler Trägerschaft, stellt Geräte, Medien und Beratung zur Präsentation und Medienproduktion zur Verfügung und fördert, in Kooperation mit anderen Einrichtungen und Institutionen, den aktiven und kritischen Umgang junger Menschen mit Medien.



jugend- und Sozialamt

Jugend- und Sozialamt der Stadt Frankfurt am Main


Medienpädagogik und Medienschutz sind Schwerpunkte der Arbeit des präventiven Jugendschutzes des Jugend - und Sozialamtes der Stadt Frankfurt. Eltern und Multiplikatoren der Sozial- und Bildungsarbeit können sich zu Themen wie Altersfreigaben der FSK und USK, Umgang mit den Neuen Medien wie z.B. Handymissbrauch, Onlinespielesucht, Cyber-Bullying und Umgang mit persönlichen Daten im Internet beraten lassen.



Gallus Zentrum

Gallus Zentrum


Das Gallus Zentrum führt kreative Medienprojekte mit Kindern und Jugendlichen durch. In den letzten 20 Jahren entstanden im Gallus Zentrum über 300 Videofilme sowie zahlreiche DVDs, Homepages und Fotoausstellungen. Ziel der Arbeit ist es, Kindern und Jugendlichen mit Hilfe der neuen Medien kreative Ausdrucksmöglichkeiten an die Hand zu geben, die Spaß machen und ihnen helfen, eigene Standpunkte zu beziehen. Weitere Schwerpunkte sind die Entwicklung neuer medienpädagogischer Konzepte und die Durchführung von Modellprojekten.


Filmhaus Frankfurt

Filmhaus Frankfurt


Arbeitsschwerpunkte des Vereins Filmhaus Frankfurt sind die Vernetzung filmischer Aktivitäten, die Unterstützung und Förderung des Nachwuchses, die Initiierung filmpolitischer und -kultureller Diskussionen und die Interessenvertretung der Filmschaffenden im Rhein-Main-Gebiet. Das Filmhaus bietet jährlich 40 Seminare zu allen Arbeitsbereichen des Films an und gibt eine eigene Zeitschrift (GRIP) für Filmschaffende in Hessen heraus.



Gallus Theater

Gallus Theater


Das Gallus Theater ist aus der Kulturarbeit mit ausländischen Jugendlichen im Stadtteil Gallus hervorgegangen. Seit Mitte der 80er wurde das Theater mit neuen programmatischen Ansätzen, konsequentem technischem Ausbau und einem zuverlässigen, regelmäßigen Spielbetrieb und ehrenamtlicher Mitarbeit zu einem wichtigen Bestandteil der freien Kulturszene.